Studium Plus – Bachelor of Science Softwaretechnologie

Das Studium erfolgt an der Technischen Hochschule Mittelhessen (Standort Wetzlar) und bereitet in sieben Semestern auf den erfolgreichen Abschluss vor. BWL, Informatik, Mathematik, Programmierung aber auch Algorithmen, Softwarearchitektur etc. stehen auf dem Studienplan. Die Praxisanteile finden beim Regierungspräsidium Gießen im Bereich der Landesbeauftragten für barrierefreie IT statt.

Für die Dauer des Studiums erhalten die Studierenden eine monatliche Studienbeihilfe in Höhe von rund 1000,- Euro brutto, die sich im Verlauf des Studiums erhöht. Zudem werden die Semestergebühren übernommen und ein Notebook zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für eine Bewerbung ist die allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife.

Das Studium startet mit dem Kennenlernen des Regierungspräsidiums Gießen am 1. August 2020. Bewerbungsschluss ist der 29.02.2020.

Hessen-Suche