Organisation

Das Land Hessen gliedert sich in seiner Verwaltungsorganisation in drei Regierungsbezirke, dem jeweils ein Regierungspräsidium vorsteht. Dabei ist das Regierungspräsidium Gießen für die fünf mittelhessischen Landkreise Limburg-Weilburg, Lahn-Dill, Gießen, Marburg-Biedenkopf und den Vogelsbergkreis inklusive der drei Oberzentren Gießen, Marburg und Wetzlar zuständig. In der Region Mittelhessen leben in insgesamt 101 Städten und Gemeinden rund 1.050.000 (1.023.214) Menschen auf einer Fläche von 5.381 qkm.

Die anderen beiden Regierungspräsidien Kassel und Darmstadt sind entsprechend für ihre Regierungsbezirke in Nord- bzw. Südhessen verantwortlich. Zusätzlich nimmt jedes Regierungspräsidium bestimmte Aufgaben landesweit wahr.

Die Dienstaufsicht über das Personal der Regierungspräsidien hat das Hessische Ministerium des Innern und für Sport, während die Fachaufsicht beim jeweiligen Fachressort angesiedelt ist (also z.B. dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration bei sozialen Angelegenheiten).

Dem Regierungspräsidium Gießen unmittelbar nachgeordnete Behörden sind die sechs Hessischen Ämter für Versorgung und Soziales in Darmstadt, Frankfurt, Fulda, Gießen, Kassel und Wiesbaden sowie die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Des Weiteren ist das Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen der Dienstaufsicht des Regierungspräsidiums unterstellt. Grundsätzlich beaufsichtigt das Regierungspräsidium das Verwaltungshandeln sämtlicher Unterbehörden in seinem Amtsbezirk.

Der Behördenaufbau des Regierungspräsidiums besteht aus sechs Abteilungen und rund 35 Dezernaten. Leiter der Behörde ist der Regierungspräsident, sein Stellvertreter ist der Regierungsvizepräsident. Der Regierungspräsident ist Dienstvorgesetzter aller Bediensteten und trägt auch als Person die Verantwortung für das gesamte Verwaltungsgeschehen. Der Regierungsvizepräsident leitet neben seiner stellvertretenden Funktion die Zentralabteilung und ist Vorgesetzter der Abteilungs- und Dezernatsleitungen sowie aller anderen Bediensteten.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.