Geldscheine an einer Wäscheleine
Bekämpfung von Geldwäsche
Das Regierungspräsidium Gießen ist die zuständige Aufsichtsbehörde für die Durchführung des Geldwäschegesetzes im sogenannten Nichtfinanzsektor. Zum Nichtfinanzsektor...
Themen
Diamanten
Güterhändler
Beim Vorliegen welcher Voraussetzungen Sie als Güterhändler Ihren Geschäftspartner identifizieren müssen, erfahren Sie hier.
Geschäftsmann der die Hand reicht
Immobilienmakler
Beim Vorliegen welcher Voraussetzungen Sie als Immobilienmakler Ihren Geschäftspartner identifizieren müssen, erfahren Sie hier.
Geldscheine
Verdachtsmeldung
Was in solchen Fällen zu tun ist und wo Sie sich hinwenden können, erfahren Sie hier.
Stecknadel für Pinnwand
Bekanntmachungen und Hinweisgebersystem
Nach § 57 des Geldwäschegesetzes haben die Aufsichtsbehörden bestandskräftige Maßnahmen und unanfechtbare Bußgeldentscheidungen, die sie wegen eines Verstoßes gegen das Geldwäschegesetz oder die auf seiner Grundlage erlassenen Rechtsverordnungen verhängt haben auf ihrer Internetseite bekannt zu machen.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.