Alle Pressemitteilungen im Überblick

17.08.2018
„Sicherheit und Gesundheitsschutz managen – Arbeit im Einklang“
„Sicherheit und Gesundheitsschutz managen – Arbeit im Einklang“ ist die GDA-Fachveranstaltung übertitelt, die am Donnerstag, 30. August, von 10 bis 17 Uhr in Gießen stattfindet. Bereits zum dritten Mal laden das Regierungspräsidium Gießen, die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) sowie das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hierzu ein, um aktuelle Fragen zum Thema Arbeitsschutz vorzustellen und zu diskutieren.
Deutsche Dokumente fit fürs Ausland machen
15.08.2018
2.097 Legalisationen wurden vom Regierungspräsidium erteilt
Ob Hochschulzeugnis, Geburtsurkunde oder der Gesellenbrief – oft werden deutsche Dokumente im Ausland nur anerkannt, wenn sie vorher von einer Behörde beglaubigt wurden. Denn eine Legalisation bestätigt die Echtheit des Siegels und der Unterschrift auf dem Papier. In Mittelhessen ist das Regierungspräsidium Gießen (RP) genau dafür zuständig und für alle Fragen rund um das Thema der richtige Ansprechpartner. Allein im vergangenen Jahr erteilte das RP insgesamt 2.097 solcher Legalisationen.
13.08.2018
RP Dr. Ullrich gratuliert Europameisterin Gesa Felicitas Krause auch als Vorsitzender des Vereins Mittelhessen
Das ist ein grandioser und verdienter Erfolg für Gesa Felicitas Krause“, gratuliert Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich der gebürtigen Ehringshausenerin aus dem Lahn-Dill-Kreis zu ihrem EM-Titel von Berlin. „Zugleich ist es ein Sieg für unsere Region, die sie vertritt.“
Regierungspräsident Christoph Ullrich überreicht die Auszeichnung für ihr Engagement im Deutschen Roten Kreuz
01.08.2018
Irene Heppner mit Bundesverdienstkreuz geehrt
Für großes soziales und ehrenamtliches Engagement ist Irene Heppner aus Dillenburg geehrt worden. Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich überreichte der gelernten Kinderkrankenschwester die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland im Regierungspräsidium in Gießen. „Der jahrzehntelange und beispielgebende Einsatz von Frau Heppner ist mehr als beeindruckend. Es ist wichtig, dass wir dieses Engagement heute ehren“, sagt der Regierungspräsident.
Regierungspräsident Christoph Ullrich überreicht Verdienstmedaillen an Ulrike Oester und Gabriele Naguschewski
31.07.2018
RP Dr. Ullrich überreicht Verdienstmedaillen an Ulrike Oester und Gabriele Naguschewski
Für ihre langjährige Arbeit beim Deutschen Roten Kreuz (DRK), ihr soziales Engagement und ihre Dienste an der Allgemeinheit sind Gabriele Naguschewski und Ulrike Oester geehrt worden. Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich verleiht den beiden Ehrenamtlichen die Bundesverdienstmedaille und die dazugehörige Ehrenurkunde im Regierungspräsidium in Gießen.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Filter