Alle Pressemitteilungen im Überblick

21.12.2018
Vorlagebericht liegt jetzt Verkehrsministerium vor
Die Talbrücke Heubach südlich der Stadt Herborn und westlich der Gemeinde Sinn hat ausgedient und wird durch einen Neubau ersetzt. Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich unterzeichnet den entsprechenden Vorlagebericht an das Hessische Verkehrsministerium. Zuvor hatte das Regierungspräsidium Gießen das umfangreiche verwaltungsrechtliche Anhörungsverfahren durchgeführt. Als nächster Schritt steht der Planfeststellungsbeschluss aus Wiesbaden an, der das Baurecht schafft.
19.12.2018
RPen Gießen, Darmstadt und Kassel regeln Tierkörperbeseitigung neu
Zum 1. Januar 2019 wurde der SecAnim Südwest GmbH die Tierkörperbeseitigung landesweit sowie in Stadt und Landkreis Aschaffenburg (Bayern), in Mannheim und im Rhein-Neckar-Kreis (Baden-Württemberg) übertragen. Unter die Beseitigungspflicht fallen etwa tote Nutz- und Haustiere sowie bestimmte Schlachtabfälle, die wegen der Gefahr von verschleppten Tierseuchen nur über spezielle Verarbeitungsbetriebe entsorgt werden dürfen.
14.12.2018
Jahresbericht 2017 der Hessischen Betreuungs- und Pflegeaufsicht
Zahlreiche gesetzliche Änderungen führten zu deutlichen Veränderungen bei den Angeboten für Menschen, die Unterstützung brauchen. Dies ist nur eine der Informationen, die der Jahresbericht 2017 der Hessischen Betreuungs- und Pflegeaufsicht enthält. In Hessen prüft die Betreuungs- und Pflegeaufsicht alle Einrichtungen und Wohnformen für Pflegebedürftige oder Menschen mit Behinderung.
Zahl des Monats
13.12.2018
RP Gießen begrüßt 17.200 Besucher im Lahnfenster
Mit dem Lahnfenster möchten wir ein möglichst breites Publikum ansprechen, das ist uns im ablaufenden Jahr ganz offensichtlich gelungen“, sagt Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich mit Blick auf die Statistik. Insgesamt 17.200 Besucherinnen und Besucher verzeichnete das RP Gießen bis zum Ende der Saison. Seit der baulichen Erweiterung im Jahr 2014 fanden rund 116.500 Besucher den Weg zur Beobachtungsstation ober- und unterhalb der Wasseroberfläche.
Veranstaltung zu Entsorgung von Erdaushub
11.12.2018
Entsorgung von Erdaushub und Böden mit großer Brisanz
Die gemeinsame Veranstaltung des Verbands baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. mit dem Regierungspräsidium Gießen im Rahmen der Umweltallianz Hessen in Buseck stieß auf ein großes Echo: Etwa 350 Teilnehmer aus Verwaltung, Kommunen, Ingenieurbüros, Entsorgungsfachbetrieben und Bauunternehmen waren der Einladung gefolgt.

Seiten

Hessen-Suche

Filter