Studienquote Medizin
Landärztin- und Landarztquote sowie ÖGD-Quote

Der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) und eine gute ärztliche Versorgung im ländlichen Raum sind wichtige Säulen des Gesundheitswesens. Die Doppel-Vorabquote im Hochschulzugang für das Studium der Humanmedizin ist ein Baustein, um künftige Medizinerinnen und Mediziner für Hessen zu gewinnen.

Themen

Landärztin- und Landarztquote sowie ÖGD-Quote

StM Klose
Grußwort
Grußwort vom Hessischen Minister für Soziales und Integration.
Außenansicht HLPUG
Der Hessische Weg
Der Hessische Landtag hat das „Gesetz zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung und des Öffentlichen Gesundheitsdienstes in Hessen (GHVÖG)“ am 02.02.2022 in zweiter Lesung mit breiter Mehrheit verabschiedet. Für einen schnellen ersten Überblick: Worum geht es? Ist das etwas für mich?
Was gibts neues?
Aktuelle Informationen
Auf dieser Seite veröffentlichen wir laufend wichtige Meldungen rund um Bewerbung und Auswahl zum Wintersemester 2022/2023. Schauen Sie deshalb bitte regelmäßig vorbei, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.
Bewerbung und Auswahl
Bewerbung und Auswahl
Bewerbung, zweistufiges Auswahlverfahren, Auswahlentscheidung und Zulassungsverfahren durch hochschulstart.de – alles Wichtige für Sie zusammengefasst!
Frau sitzt am Schreibtisch und liest einen Brief
Öffentlich-rechtlicher Vertrag
„Drum prüfe, wer sich lange bindet“ – sicher kennen Sie diese leicht abgewandelte Binsenweisheit. Mit Ihrer Bewerbung entscheiden Sie sich für einen länger vorgezeichneten Berufsweg.
Medizin Studium
Studium und Weiterbildung
Ein kurzer Überblick und Wissenswertes zur ersten Zeit in Hessen.
Tastatur ÖGD
Der Öffentliche Gesundheitsdienst
Er wird neben der stationären und der ambulanten Versorgung als „Dritte Säule“ des Gesundheitswesens bezeichnet – der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD). Mit der aufflammenden Corona-Pandemie rückte er mit seinem vielfältigen Aufgabenspektrum stärker als je zuvor ins öffentliche Blickfeld. Der ÖGD ist gesellschaftlich relevant.
Eine Person im Arztkittel hält die Hände einer/s Patienten/in
Über die Freude, nah am Menschen zu sein
Wenn Sie diesen Artikel lesen, haben Sie sicher bereits häufiger darüber nachgedacht, Medizin zu studieren, um später Hausärztin oder Hausarzt zu werden. Vielleicht haben Sie auch schon herausgefunden, aus welcher Motivation heraus Sie dies tun wollen?
Fragen und Antworten
Fragen und Antworten
Hier finden Sie Antworten – zu speziellen Themenkreisen, auf die nicht auf unseren anderen Internetseiten näher eingegangen wird oder auf allgemeingültige Fragen, die im Rahmen der ersten Bewerbungsrunde von Ihnen gestellt wurden.
Jetzt bewerben
Bewerbungsportal
Sie können sich – ausschließlich elektronisch – sowohl einzeln auf die Studienplatzquoten für Landärztinnen und Landärzte oder für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) als auch parallel auf beide Studienplatzquoten in Hessen bewerben.
Wer? Was? Wie? Wo? Warum? Würfel
Kontakt und Anfahrt
So finden Sie das Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen (HLPUG).

Hessen-Suche