Themen
Mülltonne am Straßenrand
Abfall
Das Abfallrecht ist Teil des Umweltrechts. Die Grundlagen sind im Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen (Kreislaufwirtschaftsgesetz, KrWG) festgelegt.
Diabas Steinbruch in Braunfels
Bergbau in Hessen
Bergbaubetriebe dürfen nur auf der Grundlage zugelassener Betriebspläne errichtet und geführt werden. Die Betriebspläne (Rahmen-, Haupt-, Sonder- und Abschlussbetriebsplan) werden von den Regierungspräsidien als Bergbehörde nach den gesetzlichen Vorgaben des Bundesberggesetz (BBergG) geprüft und zugelassen.
Wiese mit einem Schild mit der Aufschrift Wasserschutzgebiet
Gewässer- & Bodenschutz
Ziel des Gewässer- und Bodenschutzes ist es, die natürlichen Funktionen der oberirdischen Gewässer mit ihren Ufern, des Grundwassers und des Bodens nachhaltig zu schützen oder wieder herzustellen.
DNA Spirale
Gentechnik & Chemikalien
Das Regierungspräsidium Gießen ist hessenweit zuständig für alle Fragen aus dem Themengebiet Gentechnik. Die hessenweite Überwachung der Chemikaliensicherheit ist die Aufgabe des Regierungspräsidiums Darmstadt, Abteilung Arbeitsschutz und Umwelt Frankfurt.
qualmender Schornstein
Immissionsschutz
Schutz vor schädlichen Luftverunreinigungen, Geräuschen, Erschütterungen, Licht, Wärme, Strahlen und sonstigen Gefahren wird bundeseinheitlich durch das Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) geregelt.
Sonnenstrahlen
Ionisierende Strahlung
Zur ionisierenden Strahlung zählen sowohl elektromagnetische Strahlen - wie Röntgen- und Gammastrahlung – als auch Teilchenstrahlung - wie Alpha-, Beta- und Neutronenstrahlung.
Felder und Wiesen, Maisfeld
Belange der Landwirtschaft & Fischerei
Neben der Erzeugung von Lebensmitteln, der Pflege der Kulturlandschaft und der Produktion von Biorohstoffen ist die nachhaltige Landwirtschaft eine Voraussetzung für den Schutz von Boden, Wasser und Luft und die Erhaltung der Artenvielfalt.
Feld mit Heuballen
Entwicklung und Förderung ländlicher Räume
Die Entwicklung der ländlichen Räume ist auch zukünftig von entscheidender Bedeutung. Daher sind auch im Regierungsbezirk Gießen neue Konzepte gefragt, damit die Region Mittelhessen weiterhin attraktiv, vital und lebenswert bleibt.
Ökologischer Landbau
Hessischer Pflanzenschutzdienst & Öko-Kontrolle
Die Nachfrage nach ökologisch erzeugten Produkten ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Der Kontrolle der Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung kommt daher eine besondere Bedeutung zu. Im Mittelpunkt der Aktivitäten des Pflanzenschutzdienstes stehen, neben vielen anderen, gesunde Pflanzen im Garten, im Gewächshaus und auf dem Acker.
Forsten und Naturschutz
Forsten und Naturschutz
Die Regierungspräsidien Kassel, Gießen und Darmstadt nehmen als Obere Naturschutzbehörden (ONB) und Obere Forstbehörden (OFB) hessenweit unterschiedliche Schwerpunktaufgaben wahr.
Veterinärwesen, Pferde
Schutz der Gesundheit von Mensch und Tier
Das Veterinärwesen beinhaltet unter anderem Aufgaben im Bereich der Tierseuchenbekämpfung, des Tierschutzes sowie des Tierarzneimittelrechts und auf dem Gebiet der Tierkörperbeseitigung.
Frau mit schützendem Schirm
Verbraucherschutz in Hessen
Die Sicherheit von Lebensmitteln ist ein Bestandteil des vorsorgenden Verbraucherschutzes. Neben dem Schutz vor gesundheitlichen Gefahren stellt der Schutz vor Irreführung und Täuschung einen Aspekt des Verbraucherschutzes dar.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.