Schild Lärmschutz
Lärm

Grundsätzlich kann man zwischen verschiedenen Lärmarten unterscheiden:

 

Gewerbe- /Industrielärm, Nachbarschaftslärm, Sportlärm, Freizeitlärm, Gaststättenlärm, Baustellen- und Baulärm, Strassenverkehrslärm, Fluglärm, Gebietsbezogener Lärmschutz und Umgebungslärm. Im Folgenden konzentrieren sich die Ausführungen auf die Rubrik "Umgebungslärm".

Themen
Umgebungslärm
Die Europäische Union hat ein Konzept festgelegt um schädliche Auswirkungen, einschließlich Belästigungen durch Umgebungslärm zu verhindern, ihnen vorzubeugen oder sie zu mindern.
Lärmaktionsplan Hessen – Teilplan Straßenverkehr
Hier finden Sie die Inhalte des Lärmaktionsplans Hessen – Teilplan Straßenverkehr – Regierungsbezirk Gießen
Lärmkartierung und Lärmaktionsplanung
Seit 1. Januar 2015 ist das Eisenbahnbundesamt auch für die Aufstellung des Lärmaktionsplanes zuständig.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.