Frau mit schützendem Schirm
Verbraucherschutz in Hessen

Die Sicherheit von Lebensmitteln ist ein elementarer Bestandteil des vorsorgenden Verbraucherschutzes. Neben dem Schutz des Konsumenten vor gesundheitlichen ... Weiterlesen

Themen
Fleischverarbeitung Zerlegung
Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene
Ziel des Verbraucherschutzes ist es, Verbraucher vor gesundheitlichen Gefahren sowie Irreführung und Täuschung zu schützen.
Milch Milchhygiene Milchumlage
Milchhygiene
Milchhygiene, Überwachung der Milcherzeugerbetriebe und die Erhebung von Umlagebeiträgen sind nur einige der zahlreichen Aufgaben des RP-Verbraucherschutzdezernates.
Obst und Gemüse
Obst- und Gemüsekontrolle
Die Kontrolleure des Regierungspräsidiums Gießen prüfen Vor-Ort die Qualität der vorgefundenen Waren.
zerbrochenes Ei
Eier- und Geflügelfleischkontrolle
Eierpackstellen, Erzeuger von Eiern - die für den Handel bestimmt sind, Erzeuger und Schlachtstätten von Mastgeflügel müssen sich unter Angabe von besonderen Haltungsformen registrieren lassen.
Fleischpreise
Vermarktungsnormen für Fleisch
Die Einstufung von Schlachtkörpern in Handelsklassen, erfolgt durch Sachverständige, für deren Schulung, Prüfung und Zulassung das RP Gießen zuständig ist.
Rindfleisch- und Fischetikettierung - © alexraths – Clipdealer.com
Rindfleisch- und Fischetikettierung
Für unverarbeitetes Rindfleisch hat die Europäische Union besondere Vorschriften erlassen, welche die Etikettierung von Rindfleisch betreffen. Ziel dieser Kennzeichnung ist die Verfolgung des Rindfleisches vom Erzeuger bis zur Abgabe an den Endverbraucher und umgekehrt.
Ehepaar reklamiert Rechnung per Telefon
Förderung des Verbraucherschutzes
Nur gut informierte Verbraucher können entscheiden, welche Produkte und welche Dienstleistungen ihr Vertrauen genießen.
Futtermittelüberwachung - © nilapicutres – Clipdealer.com
Futtermittelüberwachung
Die amtliche Futtermittelüberwachung, als Teil des vorbeugenden Verbraucherschutzes, überwacht Erzeuger, Hersteller- und Handelsbetriebe von Futtermitteln aller Art.
Geschützte Ursprungsbezeichnung
Geografische Herkunftszeichen
Die Kontrolle und Überwachung der Einhaltung der Bestimmungen zu den geografischen Herkunftszeichen obliegt auf allen Handelstufen dem RP Gießen.
BALVI iP
Das integrierte Programm für den Verbraucherschutz und Veterinärwesen
In der hessischen Veterinärverwaltung wird seit 2006 eine integrierte Fachanwendung eingesetzt, die alle Fachbereiche umfasst und sämtliche Arbeitsverfahren ideal unterstützt.
Lebensmitteleinkauf Verbraucherin
Verbraucherinformationsgesetz
Verbraucher werden durch die zuständigen Behörden bei Verstößen gegen das Lebensmittel- und Futtermittelrecht informiert.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.