Obst- und Gemüsekontrolle

Obst- und Gemüsekontrollen1.jpg

Obst und Gemüse
Obst- und Gemüsekontrolle

Die Qualitätsnormen der Europäischen Union (EU) sind geschaffen worden, um als Grundlage für eine einheitliche Auffassung für zu liefernde und zu empfangende Ware zu dienen.

Auf ihrer Basis werden sowohl im nationalen wie auch im internationalen Warenverkehr An- und Verkäufe getätigt. Sie halten die international verflochtenen und stark differenzierten Handelswege transparent.

Das Funktionieren der Marktorganisation ist an eine stichprobenartige Überwachung der Anwendung und Einhaltung der Qualitätsnormen gebunden. Die Kontrolleure des Regierungspräsidiums Gießen prüfen Vor-Ort die Qualität der vorgefundenen Waren nach den EU-weit geltenden Qualitätskriterien. Das Regierungspräsidium Gießen sorgt dafür, dass vom Handel bis zum Verbraucher alle Marktbeteiligten qualitativ einwandfreie Waren auf allen Handelswegen vorfinden.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.