Grafik mit Foto von Edelgeranien und der Information, dass 219 Proben von Stecklingen auf gentechnische Veränderungen untersucht wurden.
Zahl des Monats
Der Import von gentechnisch veränderten Zierpflanzen in die EU ist illegal. Daher nimmt das Regierungspräsidium Gießen (RP) als hessische Gentechnikbehörde gemeinsam mit dem beim RP angegliederten Pflanzenschutzdienst Hessen am Frankfurter Flughafen Proben von Zierpflanzen. Die Stecklinge werden dann vom Landeslabor in Kassel auf gentechnische Veränderungen untersucht. Mehr

Im Blickpunkt

Impfen, Spritze, Impfung,
Hier finden Sie alle Informationen zum Thema COVID-Impfung. Mehr
Kleingeld
Das Regierungspräsidium Gießen ist Bewilligungsstelle für die November- und Dezemberhilfe. Weitere Informationen sowie ein Kontaktformular finden Sie hier. Mehr
Kleingeld
Das Regierungspräsidium Gießen ist Bewilligungsstelle für die Corona-Überbrückungshilfe. Weitere Informationen sowie ein Kontaktformular finden Sie hier. Mehr
Das RP Darmstadt hat im Zuge der Corona-Pandemie die hessenweite Zuständigkeit für die Bearbeitung von Entschädigungsanträgen nach dem Infektionsschutzgesetz übernommen. Anträge können hier, www.ifsg-online.de, eingereicht werden. Mehr

Empfehlung der Redaktion

  • Social Network
    Social Media

    Dialog,Information und Service

    Mehr
  • Ausschnitt des Pflanzenschutzdienst Hessen
    Pflanzenschutz-dienst Hessen

    RP-Warndienst-spezialisten

    Mehr
  • Europe Direct Informationszentrum im RP Gießen
    Beratung zu Europa

    EU Infozentrum

    Mehr
  • Logo Landservice Hessen
    Landservice Hessen Portal

    Landerlebnisse in Hessen

    Mehr
  • Energieportal Mittelhessen
    Energieportal Mittelhessen

    Erneuerbare Energien

    Mehr
  • Einheitlicher Ansprechpartner Hessen - Behördengänge wie im Flug
    Einheitlicher Ansprechpartner

    Online-Antragstellung

    Mehr

SERVICE